Implantationen  in unserer Praxis
dens_r
drholke.de
Schillerstr.49, 71522 Backnang
07191 - 68644
homeh
naviho
Live dabei:
Implantation als Animation:
Mit großer Angst und Respekt habe ich mich auf dieses für mich unbekannte Terrain begeben. Zuerst gab es die üblichen Spritzen zur Betäubung ( wie beim Zahnziehen auch). Dann begann der eigentliche Teil. Die Vorbereitung für ein OP mit Abdeckung des ganzen Körpers, nur der Mund war noch frei. Dann begann die eigentliche Behandlung. Ein sog. Löffel oder Spange wurde in den Mund gesetzt , damit der Mund ohne Probleme die ganze Zeit geöffnet ist. Es war wirklich problemlos und ich hatte die ganze Zeit keine Ermüdungserscheinung im Mund und im Kiefer. Dann wurde das Zahnfleisch aufgeschnitten und die Knochenhaut entfernt. Ausser ein kratzendes Geräusch nimmt man
nichts wahr. Total schmerzlos !! Dann anschliessend wurden die Stellen für die Implantate markiert. und die Vorbohrung für das erste Implantat vorgenommen. Für mich war es ein Geräusch, als wenn ein Bohrer in die Wand bohrt, nicht unangenehm und vollkommen schmerzfrei. Anschließend wurde das erste Implantat eingeschraubt. Es war gerade angekündigt und schon war es drin. Mit den anderen Implantaten war es genauso.
Das anschließende Nähen war für mich ein Kinderspiel. für Herrn Dr. Holke wohl mehr Arbeit. Dafür müsste noch eine Nähmaschine erfunden werden. Anschließend hatte ich kaum Schmerzen und konnte am Abend schon wieder essen.
Mein Resümee: Ich habe mich umsonst geängstigt. Es ging alles ganz einfach und problem- und schmerzlos. Ich war in einem umsichtigen, guten Team super aufgehoben.
Herzlichen Dank an alle.
Hier die authentische Schilderung der Implantation im Video durch
die Patientin
für diejenigen , die nicht gerne Blut sehen, entnommen aus youtube
Video
Start Video 3
Start Video 1
Befestigung von Zahnersatz auf Implantaten
Video
Start Video 4
Start Video 1
Kronen und Brücken werden auf Implantaten dauerhaft fest zementiert (manchmal auch verschraubt).
 Prothesen werden mit Verbindungs- Vorrichtungen "eingeklickt" , können aber vom Patienten jederzeit gelöst werden.
Implantat_b
Filmstreifen
Start Video 1
Implantation für
Prothese:
Implantation für
Krone:
Filmstreifen
Start Video 2